Gib deinem Leben mehr Gewicht!!!

Veröffentlicht auf von Jenni

 

Hey Leute

heute mal ein etwas ernsterer und tiefgründigerer Post, den wir beide zusammen verfasst haben, da das, worum es geht, uns wirklich schockierte.


Durch ein Kommentar bin ich, Jenni, auf einen Blog gelangt...auf den von Emma, wo ich wirklich drei Mal hinschauen musste um zu begreifen, dass das was dort steht, purer Ernst ist und ich habe mich gefragt, ob es sich bei dem ganzen vielleicht auch nur um ein ganz üblem Scherz handelt. Dieser Post jetzt, hier ist also kein Angriff... es ist ein Aufruf zu Stoppen! Was für Bilder sie zeigt(sie selber bleibt anonym) und was sie schreibt, lässt einem das Blut gefrieren und die Art wie sie abnehmen will, was nicht nötig ist, ist völlig falsch. Das ist nicht nur ungesund, sondern führt später auch zum Jo-Jo - Effekt. Fest steht: Sie brauch unbedingt Hilfe!


Auch ich, Andreas war echt geschockt, als ich auf den Blog sah! Ich selber weiß wie es ist, wenn man dünn ist und ich weiß, dass es nicht gut ist! Die gesundheitlichen Folgen spüre ich zum Teil schon selber! Meine Körpergröße beträgt 184cm und ich wiege nur 62kg. Das ist nicht gut und ich versuche das wieder in den Griff zu bekommen, was total schwer ist! Das Mädchen, dem der Blog gehört ist krank, sehr krank sogar! Der Irrsinn muss gestoppt werden! Wir müssen ihr die Augen öffnen, dass nimmt sonst ein Böses Ende!!!

 

Ein wirklich sehr böses Ende, denn Emma nimmt sich sichtbar magersüchtige junge Frauen zum Vorbild und als Beispiel und sie arbeitet daraufhin so zu sein wie sie. Weiter unten ist ein Bild von ihrem Blog unter der Überschrift "Thinspiration" - an sich ein cooles Wortspiel, jedoch mit wirklich fatalem Hintergedanken. Ich wiederhole mich hier jetzt noch einmal ausdrücklich: Das soll kein Angriff sein - im Gegenteil!

 

Ich habe bei meiner besten Freundin gesehen, wie die Krankheit verläuft! Hätte ich ihr nicht die Augen, zusammen mit anderen geöffnet und wäre sie nicht zum Artzt gegangen, wäre sie gestorben! Ohne ärtztliche Hilfe hätte sie es nicht geschafft! auch Emma müssen die augen geöffnet werden, sie muss in ärtztliche behandlung, sonst wird sie, mit hoher wahrscheinlichkeit, sterben!


 

 

 

 

 

cats.jpg

jennisignatur1


Kommentiere diesen Post

www.maries.over-blog.de 01/31/2012 21:10

Ich hoffe, dass es ihre Eltern oder Freunde rechtzeitig merken :/

Jenni 02/01/2012 14:39



Das hoffe ich auch aber hallo!



Miiiiriiii 01/30/2012 08:59

ich hatte 4 jahre lang ein problem mit magersucht/bulimie und diese emma ist echt krank. zumal sie diese typischen paradoxien beschreibt. morgens kuchen essen ?! als abnehm-belohnung einen döner ?!
aber auf der anderen seite ist jeder ml wasser mit geschmack zu viel des guten.
wenn das kein shcerz ist, dann braucht das mädchen echt hilfe, bevor sie sich selbst dahinrafft...
guter beitrag!!

Jenni 01/31/2012 19:52



Ja das kam mir auch schon komisch vor was sie schreibt...von wegen Belohnungen - Kalorienbomben?! Äääh völlig unlogisch und naja wem sag ich das denn - du kennst das besser als ich so wie ich
laß...ihr muss wirklich geholfen werden :(