Drama Drama Drama Baby… !

Veröffentlicht auf von Jenni

 

Schönen guten Abend liebe Leserinnen und Leser,

ich bin´s mal wieder, Andreas! Wie ihr sicher noch wisst habe ich kürzlich einen Gastpost machen dürfen, von der Shoppingtour mit meinem Schatz. Das war echt super toll und hat echt viel Spaß gemacht, aber dass es so einen dramatischen Beigeschmack hat, habe ich damals nicht geahnt!

Was ihr sicher kennt, sind solche nette Fußabtreter mit dem Spruch: „Home sweet Home“, was einem ja ein schönes Gefühl vermitteln soll, wenn man nach Längerem nachhause kommt. So geschehen, bei mir, am gestrigen Abend gegen 22.15Uhr. Ok so einen Abstreicher haben wir nicht vor der Tür, aber ich war irgendwie erleichtert, nach über 4Stunden Zugfahrt zuhause zu sein. Was meine Stimmung drückte, war die Sehnsucht nach meinem Schatz….:(

So und nun komme ich mal zu dem spannenden Teil der Sache! ^^ Wenn ihr weiter nach unten geht und meinen letzten Post durchstöbert kommt ihr auf ein Bild eines Sakkos, genau dieses ist das Objekt des Bösen!

 

Ich packte also meinen Rucksack in der Wohnstube aus, im Beisein meiner Mutter. Meine erworbenen Sachen legte ich bei Seite um sie zu präsentieren. Was ich dann auch tat und schon ging´s los…..-.-

Zu jedem Kleidungsstück kam ein Kommentar von ihr, wie unnötig das doch sei und ich würde mein Geld zum Fenster rausschmeißen...ich bin Student (BWL) und müsse da wissen wie ich mit Geld umgehen muss….Ok ja das stimmt das muss ich wissen und ich weiß es ja auch! Und ich hab das Weihnachtsgeld ja von meinen Omas bekommen, damit ich mir was hole.

Und dann beim letzten Kleidungsstück platzte die Bombe!!!

„Keinen Knopf in der Tasche, aber so ein teures Sakko kaufen. Ich überleg mir dreimal ob ich mir sowas hole und wenn dann nur für besondere Anlässe. Außerdem hast du schon Eines im Schrank!“ Das Sakko in meinem Schrank ist ein klassisch geschnittenes und kostete  über 200€, dass nehme ich nur für besondere Anlässe!

Ich hab mit meiner Mutter eine ganze Weile diskutiert, bis ich dann aufgab und sagte ich geb´s mit dem  schwarzen Hemd zurück…..dann herrschte Stille.

Wegen dem Sakko hat meine Mutter ein riesen Fass aufgemacht, für Nichts, denn jetzt kommt der Hammer, haltet euch fest!!!^^

Ich habe heute mit ihr telefoniert und ihr das mit dem Sakko erklärt, weshalb  ich mir das geholt habe. Es ist modern geschnitten und man kann es auch einfach mal so anziehen, z.B. ins Kino oder….mmmmh habt ihr noch Ideen? Und plötzlich kam Folgendes:

 „Bring das Sakko wieder mit, ich schenk dir das zum Geburtstag. Solange wird’s weggehängt.“

Jippie das ist suuuuuper toll…….ich hab im Mai Geburtstag und mir das Sakko nicht gekauft, dass es 5 Monate im Schrank hängt! -.-

Und was ist das Ende vom Lied:

Drama Drama Drama wegen Nichts!!!!!!

________________________


Kennt ihr das auch, solche leidigen Diskussionen und so einen Wirbel um Klamotten? Habt ihr sowas oder ähnliches selber mal erlebt?

Ich bin gespannt, was ihr zu erzählen habt! ;)


Bis bald ihr Lieben und danke für das geduldige Lesen!

 

cats.jpg

Veröffentlicht in Lifestyle

Kommentiere diesen Post

Kathi 01/03/2012 14:56

Hallo Süße,

ich habe ein Gewinnspiel gestartet und würde mich freuen wenn du mal vorbeischaust oder mitmachst :)

http://simply-beautyful.over-blog.de/article-46-gewinnspiel-95943165.html

Jenni 01/03/2012 15:13



Schau ich mir gleich mal an :) ;*



dina 01/02/2012 22:51

haha geil :)

Jenni 01/02/2012 23:37



...aber auch traurig ;/